Montag, 29. Januar 2018

5./6. Klassen (2017/18)


Die Sportklassen 5a, 6a sowie die Klasse 5c und die 6d haben sich für die Endrunde qualifiziert.  Die Halbfinals entschieden jeweils die 6. Klassen für sich.
Mit 3:0 gewannen die  Schüler 6a über die 5a und die 6d setzte sich deutlich mit 5:0 gegen die 5c durch.
Im Spiel um Platz 3 trafen nun die Schüler der 5. Klassen aufeinander. In der Vorrunde konnte die 5c überraschend gewinnen. In diesem Spiel  drehte die 5a den Spieß um und gingen mit 5:0 als Sieger vom Spielfeld.
Auch das Endspiel endete anders als die Vorrunde. Hier gewann die 6d mit
2:0 gegen die 6a. Leider konnte die 6a nicht in Bestbesetzung antreten, da zwei
Leistungsträger krankheitsbedingt fehlten.






















Mittwoch, 15. November 2017

9./10. Klassen (2017/18)



Die 9c konnte zur Finalrunde nicht teilnehmen, so dass die Endrunde zwischen der 10a, 10b und der 9b ausgetragen wurde. Im Auftaktspiel der 10 Klassen gewann die 10b deutlich mit 7:0. Die zweite Begegnung verlor die10 a knapp mit 2:1 gegen die 9b. Das Endspiel um die Schulmeisterschaft war dann wiederum eine eindeutige Angelegenheit der 10b. Sie setzte sich mit 8:0 gegen die 9b durch.















Donnerstag, 2. November 2017

7./8. Klassen (2017/18)


Die 7. Klassen waren chancenlos. Das erste Halbfinale gewann die 8c gegen die Sportklasse 7a mit 3:0. Der Favorit 8a fertigte die 7b mit 10:0 ab. Im Spiel um Platz 3 gewannen dann die Schüler der 7a mit 5:0.
Das erwartete Endspiel der beiden 8.Klassen verlief spannend und auf hohem Niveau. In der Anfangsphase hatten die Spieler der 8c die besseren Tormöglichkeiten. Im Laufe der Spielzeit erarbeiteten sich die Jungen der 8a zahlreiche Torchancen. Erst in der letzten Spielminute, als alle schon mit dem Siebenmeterschießen liebäugelten, fielen die beiden Tore für die Sportklasse 8a.