Montag, 11. November 2013

9./10. Klassen (2013/14)


10a in Unterzahl ins Finale!

In der Vorrunde zu den Schulmeisterschaften der 9. und 10. Klassen setzten sich die Klassen der 9a und der 9c durch. Bei den Schülern
der 10 Klasse etablierte sich die 10b durch ein 5:0 vor der 10a.
Die Halbfinals endeten doch mit einer Überraschung. Die 10a, durch Krankheit und Verletzung mit einem Spieler weniger, traf auf die favorisierten Spieler der 9c. Trotz Überlegenheit der 9c nutzte das Team der 10a ihre Chancen und gewann mit 2:0. Im zweiten Halbfinale verlor die 9a buchstäblich in letzter Sekunde durch ein unglückliches Tor mit 2:1
gegen die 10b. Im Spiel um Platz drei zeigten dann die Jungs der 9a die bessere Mannschaftsleistung und gewannen verdient mit 3:0.

Im Spiel um die Schulmeisterschaft ging das Team der 10a sogar mit 1:0 in Führung und konnte lange das Match offen halten. Bei drei Spielen machte sich dann doch der fehlende Mitspieler bemerkbar und die 10b gewann mit 5:1.





































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen